Quad agiert im Spannungsfeld von zeitgenössischer Jazzkomposition, instinktivem Zusammenspiel und freier Improvisation. Dabei stehen die vielseitigen und virtuosen Fähigkeiten der vier Musiker genauso im Vordergrund, wie der Anspruch, zusammen einen authentischen und magischen Gesamtklang zu entwickeln. Mit viel gegenseitigem Vertrauen und einem Hang zum Konkreten auf den Punkt Gebrachten, lässt Quad Stimmungen aufleben. Von düster-melancholisch über schnörkellos-innig bis hin zu brachialer Ekstase, bei Quad ist zu jeder Zeit alles möglich.

 


Marcel Lüscher, Saxofon, Klarinette, Bassklarinette
Pio Schürmann, Klavier
Mirco Häberli, Kontrabass
Amadeus Fries, Schlagzeug